Trinkwasserdaten

Trinkwasserdaten des Zweckverbandes

Wassergebühr/m³

1,69 € zzgl. 7 % MwSt.

Leitungsnetz

rd. 85 km Haupt- und Versorgungsleitungen

Entnahmeort der Probe

Dipperz, Ortsnetz

Entnahmestelle

Wasserwerk, Reinwasser

Entnahmenzeitpunkt

06. März 2014

Ende der Prüfung

18. März 2014

Stand:

Untersuchungsergebnisse des Institutes für Wasser-, Umwelt und Qualitätskontrolle Dr. Nuss, Bad Kissingen, vom 18.03.2014.

Nachstehend werden Parameterergebnisse aus der periodischen Untersuchung nach der Trinkwasserverordnung – chemische Untersuchung - aufgeführt.

Chemische Parameter (nach Anlage 2 ,Teil 1 der TrinkwV)

Parameter

Grenzwert in mg/l

Befund in mg/l

Benzol

0,001

< 0,0003

Bor

1

0,02

Bromat

0,01

< 0,005

Chrom

0,05

< 0,005

Cyanid

0,05

< 0,005

1,2-Dichlorethan

0,003

< 0,001

Fluorid

1,5

0,09

Nitrat

50

15,3

Quecksilber

0,001

< 0,0005

Selen

0,01

< 0,001

Summe aus Tetrachlorethen und Trichlorethen

0,01

< 0,0002

Uran

0,01

< 0,001

Chemische Parameter (nach Anlage 2 ,Teil 2 der TrinkwV)

Parameter

Grenzwert in mg/l

Befund in mg/l

Antimon

0,005

< 0,001

Arsen

0,01

< 0,001

Benzo-(a)-pyren

0,00001

< 0,000003

Blei

0,01

< 0,001

Cadmium

0,003

< 0,0005

Kupfer

2

< 0,001

Nickel

0,02

< 0,001

Nitrit

0,10³/0,5

< 0,01

Nitrat/50 + Nitrit/3

1

0,31

Polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK)

0,0001

< 0,00002

Trihalogenmethane

0,05

< 0,001

Indikatorparameter (nach Anlage 3 der TrinkwV)

Parameter

-

Grenzwert in mg/l

Befund in mg/l

Aluminium

 

0,2

< 0,01

Ammonium

 

0,5

0,01

Chlorid

 

250

10,4

Eisen

 

0,2

0,004

Färbung (SAK bei l = 436 nm)

m-1

0,5

< 0,02

Geruchsschwellenwert bei 23° C

TON

3

1

Geschmack

 

ohne anormale Veränderung

typisch

elektr. Leitfähigkeit bei 25° C

µS/cm

2790

256

Mangan

mg/l

0,05

< 0,001

Natrium

mg/l

200

3,6

organisch gebundener Kohlenstoff (TOC)

mg/l

ohne anormale Veränderungen

0,3

Sulfat

mg/l

250

10,6

Trübung

NTU

1,0³

0,12

pH-Wert bei 9,2° C (Vor-Ort-Messung)

pH-Einheiten

6,5-9,5

8,38

Calcitlösekapazität

mg/l

n.u.

Calcium

mg/l

-

n.u.

Magnesium

mg/l

-

n.u.

Kalium

mg/l

-

n.u.

Säurekapazität bis pH 4,3

mmol/l

-

n.u.

Summe Erdalkalien

mmol/l

-

n.u.

Gesamthärte

°dH

-

n.u.

Härtebereich (Waschmittelgesetz*)

-

 

weich

Beurteilung

Die untersuchten Parameter entsprechen den Anforderungen der Trinkwasserverordnung.

* vom 29.04.2007
³ Grenzwert am Ausgang Wasserwerk
n.u. = nicht untersucht
o. B. = ohne Beanstandung
n.n. = nicht nachweisbar

Routinemäßige Untersuchung nach der Trinkwasserverordnung

Parameter

Grenzwert nach TrinkwV

Untersuchungsergebnis

Aussehen

/

 

farblos

Geruch

/

 

geruchlos

Wassertemperatur*

in (°C)

 

9,2

Elektr. Leitfähigkeit bei 25 °C

in (µS/cm)

2790

256

freies Chlor*

mg/l

< 0,3 mg/l**

 

Desinfektion

   

keine

Escherichia coli

KBE bei 36°C in 100ml

0/100ml

0

Coliforme Keime

KBE bei 36°C in 100ml

0/100ml

0

Enterokokken

KBE bei 36°C in 100ml

0/100ml

0

Chlostridien

KBE bei 44°C in 100ml

0/100ml

n.u.

Pseudomonas aeruginosa

KBE bei 36° C in 100ml

0/100ml

n.u.

Koloniezahl

KBE bei 22°C in 1ml

100

0

Koloniezahl

KBE bei 36°C in 1ml

100

0

Beurteilung

Die untersuchte Wasserprobe entspricht den Anforderungen der TrinkwV.

Auch für die Zubereitung von Babynahrung geeignet!

n.u. = nicht untersucht
-- = kein Eintrag/Leerzeile
* Messung vor Ort
** in Ausnahmefällen höher
KBE: Koloniebildende Einheiten

Unterseiten

Kontakt | Impressum | Sitemap